K-Pop Dance Contest

In der koreanischen Musikkultur spielen Choreographien eine große Rolle. Zu fast jedem Lied gibt es einen Tanz, den die Künstler bei Liveauftritten vorführen. Und genau um diese Kultur geht es bei unserem „K-Pop Dance Contest“.

In den Kategorien „Solo“, „Duo“ und „Gruppe“ werden zahlreiche Tänzer aus ganz Deutschland (und der Schweiz) gegeneinander antreten. Dabei performen sie zu aktuellen Liedern der koreanischen Popmusik. Bewertet werden sie von einer Jury, die aus Tänzern und Project K bzw. re[mark]able Teammitgliedern besteht.

Der „K-Pop Dance Contest“ wird seit 2013 in Zusammenarbeit mit der Organisation „re[mark]able„, die sich um die Förderung von koreanischer Kultur in Deutschland kümmert und unter anderem seit 2010 monatlich „Germany’s K-Pop Charts“ veröffentlicht, veranstaltet. Mehr Informationen zu re[mark]able finden Sie auf www.re-mark-able.de und auf ihrer Facebook-Seite. Die Auftritte der vergangenen Jahre können Sie sich auf dem re[mark]able Youtube-Kanal ansehen.

Wer einmal die koreanische Musikkultur erleben möchte, sollte sich dieses Event nicht entgehen lassen!

Samstag, 29.10.2016 13 Uhr Kinosaal 5 Solo und Duo
Sonntag, 30.10.2016 13 Uhr Kinosaal 5 Gruppe

Ticketinformationen auf folgender Seite: K-Pop Dance Contest – Ticketreservierung 2016