New Trial

Ein 40-jähriger Mann wird in Yakcheon tot aufgefunden. Hyun-woo, der einzige Zeuge, wird daraufhintrotz seiner Unschuld für 10 Jahre verurteilt. Nach den Jahren im Gefängnis versucht Hyun-woo mit seiner Mutter zusammen, ein ruhiges Leben zu führen, doch der Ruf eines Mörders ist schwer abzulegen. Währenddessen ist der Anwalt Joon-young zuletzt im Fall einer großen Sammelklage gescheitert. In immensen Schulden schwimmend, versucht er eine Stelle in einer Anwaltskanzlei zu ergattern. Dort lässt man Joon-young kostenlose Rechtsberatung durchführen, wobei er schließlich auf Hyun-woo trifft. Zusammen begeben sie sich auf die Suche nach Hinweisen, um doch noch letztendlich Hyun-woos Unschuld zu beweisen.

Der Regisseur KIM Tae-yoon bringt hiermit einen Film basierend auf einer wahren Begebenheit auf die Leinwand, welcher die Gefühle der Unterdrückten überzeugend darstellt und einen Eindruck in die koreanische Gesellschaft gibt.

Event Timeslots (1)

SO 22.10.
-
Film